Spirit Blog

Mangos & Happiness

Auf diesem Blog nehme ich dich mit auf meine Reise. Mit in ein Leben, in dem ich meine wildesten Träume verwirkliche, meine Wahrheit lebe und immer mehr zurück zu mir selbst finde.

Ich teile hier all das, was in mir vorgeht und in diese Welt gehört – von mir für dich. Hier findest du alles über “Body, Mind, Soul & Spirit”.

 Cheers to life

Deine Jaimie

Easy Detox

Easy Detox für absolut JEDEN. Wenn man das Wort “Detox” hört oder liest, denkt man wahrscheinlich automatisch an eklige Gemüsesäfte und Eintöpfe aller Art, eventuell springen noch ein paar Möhrchen und Nüsse mit ins Bild. Und als wäre diese Horrorvorstellung nicht genug, tauchen plötzlich nur noch die Lebensmittel in deinem Kopf auf, auf die du währenddessen verzichten musst. Verzichten ist ein mieses Wort. Das aber ist Hardcore-Detoxing. Reine Saftkuren bzw. Flüssigkeitszufuhren. Das kann man machen, wenn man Übung darin hat oder sowieso schon fast vegan isst. Dann würden einem die zwei, drei Kleinigkeiten, die man während dem Detoxing weglässt oder

Weiterlesen »

"Ich liebe mein Leben"

Ein ganz normaler, besonderer Tag Ich sitze hier und bin glücklich. Einfach so, ohne besonderen Grund. Bin angekommen. Genau da, wo ich sein will. Ich weiß nicht genau, wann ich das letzt mal die Worte “Ich liebe mein Leben” in den Mund genommen habe. Eigentlich ist heute ein ganz normaler Tag. Ein milder, aber windiger Montag, Ende Januar. Nichtmal die Sonne scheint. Besondere Pläne gibts für heute auch nicht mehr. Bisschen Jazzdance, Smoothierezepte ausprobieren – das wars. Bis hier hin, gefüllt mit Dingen, die ich liebe. Die kleinsten Kleinigkeiten bewusst wahrgenommen und geschätzt. Einfach Zeit gehabt. Zeit zum Leben. Vielleicht

Weiterlesen »

Ein Leben mit Dir

Die Wende “She lost everything, but found herself. And somehow that was everything.” Verloren. Ging mit einer Maske durch die Welt. Habe mich an die Gesellschaft angepasst, täglich nach mehr gestrebt. Habe dabei vergessen zu leben. Fit war ich schon länger nicht mehr. Es fühlte sich an, als würde mein Körper sich gegen mich auflehnen, eine innere Stimme mich anschreien. Aber ich zwang mich selbst immer wieder, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Unbewusst aber sicher wurde ich Teil der modernen Gesellschaft. Definierte mich über harte Arbeit und dem Streben nach Erfolg. Umgeben von Menschen, die für “morgen”, “später” oder

Weiterlesen »

Easy Detox

Easy Detox für absolut JEDEN. Wenn man das Wort “Detox” hört oder liest, denkt man wahrscheinlich automatisch an eklige Gemüsesäfte und Eintöpfe aller Art, eventuell springen noch ein paar Möhrchen und Nüsse mit ins Bild. Und als wäre diese Horrorvorstellung nicht genug, tauchen plötzlich nur noch die Lebensmittel in deinem Kopf auf, auf die du währenddessen verzichten musst. Verzichten ist ein mieses Wort. Das aber ist Hardcore-Detoxing. Reine Saftkuren bzw. Flüssigkeitszufuhren. Das kann man machen, wenn man Übung darin hat oder sowieso schon fast vegan isst. Dann würden einem die zwei, drei Kleinigkeiten, die man während dem Detoxing weglässt oder

Weiterlesen »

"Ich liebe mein Leben"

Ein ganz normaler, besonderer Tag Ich sitze hier und bin glücklich. Einfach so, ohne besonderen Grund. Bin angekommen. Genau da, wo ich sein will. Ich weiß nicht genau, wann ich das letzt mal die Worte “Ich liebe mein Leben” in den Mund genommen habe. Eigentlich ist heute ein ganz normaler Tag. Ein milder, aber windiger Montag, Ende Januar. Nichtmal die Sonne scheint. Besondere Pläne gibts für heute auch nicht mehr. Bisschen Jazzdance, Smoothierezepte ausprobieren – das wars. Bis hier hin, gefüllt mit Dingen, die ich liebe. Die kleinsten Kleinigkeiten bewusst wahrgenommen und geschätzt. Einfach Zeit gehabt. Zeit zum Leben. Vielleicht

Weiterlesen »

Ein Leben mit Dir

Die Wende “She lost everything, but found herself. And somehow that was everything.” Verloren. Ging mit einer Maske durch die Welt. Habe mich an die Gesellschaft angepasst, täglich nach mehr gestrebt. Habe dabei vergessen zu leben. Fit war ich schon länger nicht mehr. Es fühlte sich an, als würde mein Körper sich gegen mich auflehnen, eine innere Stimme mich anschreien. Aber ich zwang mich selbst immer wieder, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Unbewusst aber sicher wurde ich Teil der modernen Gesellschaft. Definierte mich über harte Arbeit und dem Streben nach Erfolg. Umgeben von Menschen, die für “morgen”, “später” oder

Weiterlesen »